Grüne Haube in Österreich
Grüne Haube in Österreich

Grüne Haube - aktuell!

Gekrönter Kurgenuss in der Gesundheitseinrichtung Breitenstein

Chefkoch Gerald Sokoll und sein Team erkochen sich mit raffinierter, abwechslungsreicher, frischer Küche die Auszeichnung Grüne Haube.  Die Küche in der Gesundheitseinrichtung Breitenstein spricht für sich. Selbstverständlich besteht  die Lauch - Kartoffelcremesuppe  aus selbstgemachter Suppenwürze, die Hauptgerichte enthalten eine breite Vollkorn- und Getreidevielfalt und werden mit frischen Kräutern abgeschmeckt.  Die Desserts sind speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse von Diabetiker und Abnehmwillige. Die Besonderheiten dieser Küche wurden nun auch mit der Grünen Haube ausgezeichnet!

HOHeitliche Grüne Haube Verleihung an das Bergrestaurant Hahnenköpfle

(C) Hahnenköpfle

Die höchste Grüne Haube Österreichs hat sich das gemütliche Bergrestaurant "Hahnenköpfle" erkocht. Das Restaurant hält ein großes Angebot an großen und kleinen Gerichten bereit. Die gesunde und frische Küche kann auch auf der großen Sonnenterrasse genossen werden - den panoramareichen Ausblick gibt es gratis dazu.

Die abwechslungsreiche, leichte Naturküche besticht durch vollwertigen vegetarischen Genuss in zertifizierter Bioqualität. Diese Bio-Gerichte ergänzen die Klassiker wie Schnitzel mit Pommes oder Currywurst um schmackhafte Alternativen - nicht nur für Vegetarier.

Nur der Sonnenschein überstrahlte diese gipfelreiche Verleihung und lässt auf einige gute Einkehrschwünge hoffen.