Grüne Haube in Österreich
Grüne Haube in Österreich

Grüne Haube - aktuell!

v.l.n.r.: Gerda Freithofnig, Johann Scheiber, Gbm. Karl Petritz, Hans Jürgen Teppan, Markus Rauter und Bezirkshauptmann Dietmar Stückler. (C) Manfred J. Schusser

Erstes Seniorenwohnheim unter der Grünen Haube

 

Das Seniorenwohnheim Lindl in Feldkirchen in Kärnten, hat am 14. 06. 2018 als erstes Seniorenwohnheim die Auszeichnung Grüne Haube erhalten. Küchenleiter Hans-Jürgen Teppan kocht in der hauseigenen Küche täglich frisch, seniorengerechte Speisen. Der Speiseplan wird diätetisch abgestimmt und speziell auf den Nährstoff- und Vitaminbedarf der SeniorInnen angepasst. Saisonale Produkte aus dem heimeigenen Garten bzw. von Partnern aus der Region unterstützen die ökologisch nachhaltig Leitlinie des Hauses. Die Top-Qualität der verwendeten Zutaten, und das Engagement des Personals stellen den Genuss an oberste Stelle. Diese Besonderheiten werden nun auch von der Grünen Haube gekrönt!

25 Jahre Grüne Haube Jubiläum im Hotel Retter

 

Beim 7. Slow-Food-Bio-Fest "steirisch aufRETTERn" wurde gefeiert: Das Leben, die wunderbare Pöllauer Landschaft, Slow Food, Bio, und das 25 Jahr Jubiläum als Grüne Haube Betrieb. Herzliche Gratulation!

 

Hier gibt es auch noch Fotos und den Film zum Nachschauen

Am Achensee in Tirol ist der Genuss Central

(C) Hotel Central

Im Hotel Central sorgt der Chef Thordes Schlünzen persönlich für das leibliche Wohl seiner Gäste. "Die Grüne Haube Auszeichnung zeigt unseren Gästen, dass Sie bei uns nicht nur richtig gut,sondern auch mit gutem Gewissen essen können. Die Gastronomie ist unser Leben“ – diese Lebensphilosophie beschreibt das Genusshotel am besten. Frühstücksbuffet und Abendmenü laden zum gesunden Schlemmen ein, und regionale Spezialitäten runden das liebevoll zubereitete Speisenangebot ab. Zusätzlich werden mehrmals im Jahr Fastenwochen für eine gesunde Ernährungsumstellung angeboten.

 

Hier das Interview mit Thordes Schlünzen.